Mein Name ist Annette Hahne.

Ich bin 48 Jahre alt, glücklich verheiratet

und stolze Mama von zwei großen Söhnen. Unser kleines Haus befindet sich in Ilsede, das ist bei Peine und dies wiederum liegt zwischen Hannover & Braunschweig in Niedersachsen. 

 

Mein Beruflicher Weg war für mich einen wahre Odysee.

Meine Berufsausbildung habe ich als Verkäuferin abgeschlossen und war seither auf der Suche nach mir und dem was mich erfüllt. 

Die Fotografie hat mich schon immer fasziniert.

Ich liebe es, Momente einzufangen und festzuhalten.

Mein Mann hat mich immer ermutigt, unterstützt und mir somit ermöglicht in der Fotografie Fuss zu fassen.

 

Es begann mit Volkshochschulkursen, Fortbildungen

in Neugeborenenfotografie, Seminaren und

Coachings in Photoshop. 

Viele, viele Kilometer hat mein Mann mich mit dem Auto durch ganz Deutschland kutschiert,

um Freundschaften zu Pflegen und zu schliessen,

mich weiterzubilden und immer über den Tellerrand gucken zu können.

 

Es gibt immer neue Dinge in der Fotografie und im Umgang mit den kleinen zarten Menschlein

die mich so faszinieren, das ich wieder eine Fortbildung buche...und so geht es immer weiter...

Am 14. November 2018 habe ich wieder einen Meilenstein erreicht, ich wurde angenommen in der Vereinigung professioneller Kinderfotografen in Deutschland.

 

Der Umgang mit den kleinen zarten Neugeborenen erfüllt mich, es ist so wichtig das man weiß was man tut,

Die Gefahr die zarten Knochen und Muskeln zu verletzen ist nicht zu unterschätzen.! 

Für mich ist es der schönste Job der Welt, eigentlich ist es nicht mal ein Job, 

 

 

 es ist das, was ich machen möchte und

von ganzem Herzen liebe...